Samstag, 7. Dezember 2013

Vorweihnachtszeit 2013

Auch wenn man in den wärmeren Ländern nicht so leicht auf Tannen/-zweige zugreifen kann, wird auf Adventsdeko nicht verzichtet.

Es wird verwendet, was die Natur so bietet. Hier habe ich die trockene "Hülle" eines Palmenblattes verwendet, ein paar Nüsse verteilt, Kerzen dazu, eine Schleife und ein paar kleine Zweige vom Pfefferbaum.



 Und gehandarbeitet habe ich auch. Eine Freundin aus meinem "Sträkelclub" brachte mir kurz vor der Abreise noch diese Anleitung vorbei, die aus "DAS HAUS - ideenMagazin" stammt. Ich liebe diese kleinen Eulen - ALLE - und konnte auch schon Freunde damit glücklich machen.










1 Kommentar:

  1. Was für eine schöne Deko! Ich liebe die Adventszeit!
    Eulen häkele ich auch ab und zu, es wird Zeit, dass mal eine den Weg auf meinen Blog findet.
    Einen schönen Sonntag noch! Ellen

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts