Montag, 2. Juni 2014

Langarmshirt aufgepimpt No. 2

Wenn man mal damit angefangen hat, macht es richtig Spaß, einem eigentlich langweiligen Langarm-Shirt zum neuen Auftritt zu verhelfen kann.

Dieses hier habe ich etwas minimalistischer gestaltet, als das vorherige.

Also ein dunkelgrünes Langarmshirt, ein paar zurecht geschnittene Vierecke aus T-Shirt-Resten mit Stickgarn aufnähen, Armbündchen und Halsausschnitt mit Stickgarn ebenfalls aufhübschen und schon hat man nach relativer kurzer Zeit ein "neues" Shirt.





PS: Ich bin gerade richtig im Schwung und hätte da noch das eine oder andere ....... :-)

Liebe Grüße und eine schöne Woche
ZamJu

Kommentare:

  1. aus einem einfarbigen T-Shirt ist etwas ganz besonderes geworden- ein Einzelstück-dass man nirgends kaufen kann,
    LG Gerti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ZamJu,

    das Shirt gefällt mir...klasse aufgepimt;-)
    Es gibt so vieles was man doch aus älteren, oder etwas langweiligeren Sachen aufpimpen könnte...die Ideen sind ja im Kopfe...doch die Zeit fehlt leider sooft!

    Liebe Grüße Klaudia!

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts