Dienstag, 3. Juni 2014

Upcycling Rock für mich

Der Sommer soll kommen und damit kommen auch endlich wieder die luftigen Kleider und Röcke zum Einsatz.

Zeit also für einen farbenfrohen Sommerrock, der - wie kann es anders sein - aus Teilen in meiner Restekiste entstanden ist.

Rote und blaue Teile sind je von ausgemusterten T-Shirts (unterm Arm abgeschnitten und dann zusammen genäht). Leider sieht man auf dem Foto das nicht so richtig. Der rote Teil geht genau bis zum Ende von dem grünen Teil obendrüber.
Der grüne Stoff und die Blüten sind Teile einer ehemaligen Bluse. Was der orangene Stoff mal war, weiß ich leider nicht (evtl. eine Gardine), denn den hat mir irgendwann mal irgendwer überlassen. Dieser Stoff ist nicht so blickdicht, wie es auf dem Foto aussieht auch die Farben sind eher kräftig und nicht so blass. Mein "Knipser" kann es leider nicht besser.
Die Blüten habe ich jeweils mit einer Paillette zusammengefasst und mit der Hand aufgenäht.




Vorstellen werde ich meinen Rock heute bei creadienstag und Scharlys Kopfkino.

Ich habe ja gehört, dass anderswo in Deutschland bereits die Sonne scheint, bei uns hat sie sich heute leider nur für ca. 2 Std. sehen lassen. Aber die Prognosen sind gut und so wünsche ich mir und allen, die auch darauf warten, nun endlich ein paar sonnenreiche Tage und eine schöne Zeit.

Liebe Grüße
ZamJu




1 Kommentar:

Beliebte Posts