Freitag, 27. Juni 2014

ZamJu malt auch auf Steinen

z. B. (mein) Sternzeichen

Der Stein hatte mich eine Zeit lang angesehen bzw. ich den Stein und irgendetwas erinnerte mich an einen schlafenden Stier (oder hab ich in einer Zeitung einen gesehen .... ???). Keine Ahnung, jedenfalls habe ich mein Sternzeichen auf diesen Stein gebannt und den benutze ich nun als Beschwerer für was auch immer.


 
 
Zu diesem Sternzeichen habe ich unter "das-Sternzeichen.de" folgendes gefunden. (Besonders schmunzeln musste ich, als ich den letzten Absatz gelesen habe.)
 
Der Stier ist ein gelassener Mensch, der geordnete Verhältnisse liebt. Niemals wird er überstürzt handeln. Der Stier ist Realist, der in ruhiger Überlegenheit immer in der Lage ist, die Folgen seines Tuns zu übersehen.
Der Stier wird nicht von übermäßigem Ehrgeiz getrieben. Er begnügt sich mit dem Erreichbaren, solange das gewährleistet ist, was sein größtes Anliegen ist: Gesicherte Versorgung. 
Der Stier arbeitet systematisch. Mit großer Ausdauer und Geduld wird er immer das zu Ende bringen, was er einmal begonnen hat. Dabei kommen ihm sein planmäßiges, gründliches Vorgehen und sein ausgezeichnetes Gedächtnis stets zugute. Jedoch ist der Stier keineswegs ein Arbeitstier, Vielmehr möchte er das Leben in behaglicher Ruhe genießen. Die Freude am Essen, an der Liebe, an der Natur und der Kunst, das Pflegen von Kulturwerten ist ihm ein Grundbedürfnis. So wie er Beständigkeit braucht, in deren Rahmen er die nötige Muße zur Selbstentfaltung findet, vermittelt er auch seiner Umwelt Sicherheit. Der Stier verfügt über einen ausgeprägten Familiensinn. Er strebt eine feste Bindung zu seinem Partner an, dem er mit Hingabe und absoluter Gefühlstreue zur Seite stehen wird.  Ist der Stier ausgeglichen, so wirkt er auf seine Mitmenschen freundlich und verständnisvoll und ist in seiner geduldigen Art in der Lage, auf manchen Gegensatz ausgleichend zu wirken. Wenn jedoch die Grenze seiner Gutmütigkeit überschritten wird, kann es zu einer explosionsartigen Entladung seiner aufgestauten Gefühle kommen.

Das Sternzeichen Stier - ein Erdzeichen
Das Sternzeichen Stier gehört zusammen mit dem Steinbock und der Jungfrau zu den Erdzeichen. Stieren fällt es ebenso wie den Steinböcken und Jungfrauen schwer, etwas loszulassen oder wegzugeben.
Stiere sammeln gerne, man könnte alles noch einmal brauchen. Aber sie helfen auch gerne und geben gerne von dem Gesammelten ab, wenn man sie bittet und man ihr Vertrauen hat. Stiere haben Geschmack und lieben schöne Dinge. Stiere sind wahre Genießer.

Also ich bin mit meinem Sternzeichen ganz zufrieden und Ihr?

Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße ZamJu

Übrigens - wer gerne mal einen individuellen Stein mit seinem ganz persönlichen Sternzeichen habe möchte, ich mache das gerne. Der Preis hängt etwas von der Arbeit und Größe des Steines ab.


Kommentare:

  1. dass Du gerne sammelst und Du alles vielleicht nochmal brauchen kannst (weil man ja noch was daraus machen kann), wußte ich schon, aber alles andere wußte ich noch nicht
    - so jetzt hat man Dich (lt. Sternzeichen) ein bisschen besser kenngelernt
    und Du kannst auf alle Fälle voll zufrieden sein
    einen schönen Abend
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch schon Steine bemalt, aber so schön wie du kann ich gar nicht malen, jedenfalls nicht gegenständlich.
    Liebe Grüße
    Elke
    _______________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts