Dienstag, 9. September 2014

Zum heutigen Creadienstag

mal wieder etwas Aufgepimptes.

Der Herbst kommt, die Abende werden kühler und dann greift man schon einmal gerne wieder zu einer Strickjacke oder ähnlichem.

Ich hatte da noch einen geerbten Stola ähnlichen "Riesenschal", der in der vorliegenden Form irgendwie nicht zu mir gepasst hat. Schon mit meinen Mitstreiterinnen in unserem Sträkelclub haben wir versucht, dieses "Ding" in Szene zu setzen. So richtig etwas herausgekommen ist dabei leider auch nicht, obwohl gute, pfiffige und lustige Ideen dabei waren. Und dann fand ich gestern in meiner Wollkiste einen kleinen Knäuel Garn und damit eine Idee.
In die Tat umgesetzt sieht der vormals sehr schlichte Schal nun so aus, dass er zu mir passt und kommt gerade zur rechten Zeit.


Wolle geteilt in zwei unterschiedliche Fäden
Schal vorher



Und wie immer, wenn am Dienstag was "von der Nadel gerutscht ist", geht es ab damit zu Creadienstag.

Liebe Grüße
ZamJu


1 Kommentar:

  1. der ist ja nicht wieder zu erkennen.
    Unglaublich, wie toll der jetzt ausschaut.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts