Donnerstag, 2. Oktober 2014

3. Ein Jeans-Hosenbein in blau von Tine

Gestern bin ich ja kurzfristig von meinem Plan abgekommen, den dritten Schal zu fertigen, da mir das graue Hosenbein dazwischen kam.

Heute nun kann ich also den dritten Schal aus einem Jeans-Hosenbein hier und bei RUMS vorstellen und damit mein ganz persönliches Projekt zum Abbau des "Bein"-Überschusses in meiner Jeans-Reste-Kiste beenden.

Dieses Mal habe ich für die Innenseite etwas Teddystoff verwendet. Ich lasse die Hosenbeine im Übrigen ganz und begradige lediglich die Seiten, da die Beine nach oben hin ja breiter werden. Unten schneide ich den Saum ab, damit es nicht so dick wird. Meine "Testträgerin" fand den Schal schön kuschlig und warm und ich kann mich gar nicht entscheiden, welcher mir nun besser gefällt
 

 
Und auch im Monat Oktober bin ich bei JoLe's "Alte Jeans -neues Leben" dabei.
 
Herzliche Grüße
 
ZamJu
 


Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine originelle Idee! Sieht richtig cool und kuschelig aus :)

    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. :-) Jeden Tag einen neuen Schal. Klasse!
    Und toll, dass du wieder dabei bist.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. da kann der Winter ja jetzt kommen, der schaut ja richtig kuschlig aus.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee finde ich super! Gefällt mir auch sehr gut und warm schaut er sowieso aus!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  5. So, und jetzt habe ich endlich wieder Deinen tollen Schal gefunden!!!
    Der ist einfach genial!!!

    Beste Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts