Dienstag, 7. Oktober 2014

Kleiderhaken, Handtuchhalter

oder einfach nur Deko?

Was bei mir so alles landet:

Die Dinger sind älter/fast so alt wie ich.

An die Wand hängen? - geht so GAR NICHT!


Soll ich sie nun wegwerfen? - das entspricht nicht meinem Naturell!






Also hab ich mir ihrer angenommen, gut gesäubert und schon mal aus einem das gemacht:




Und das hängt jetzt bei uns im Badezimmer :-)

Ja - ich denke, aus den anderen wird ähnliches werden.

Übrigens, es ist CREADIENSTAG!

Einen schön Tag wünscht

ZamJu


PS: Sollte jetzt ein Aufschrei durch die "Jägerfraktion" gehen, die da heißt Frevel!, dem setze ich entgegen: "Kein Frevel, nur künstlerische Freiheit" ;-)

Kommentare:

  1. bin kein Jäger, ganz im Gegenteil!
    Du hast sie jetzt als Handtuchhalter, oder so? Schaut farblich gut aus.
    Ich persönlich mag diese Geweihe nicht so.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gerti - ich auch nicht! Aber dieser hier stammen wohl von irgendeinem Dachboden und sind - wie gesagt - schon ziemlich alt. Ich hatte so ganz spontan diese Idee und finde, es sieht ganz lustig aus. Wegwerfen wollte ich sie nicht unbedingt. Ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für Deinen Kommentar auf Rocky's Reisetagebuch.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Hallo.....
    ich finde diese Geweihe cool..... Ich habe schon eines ganz weiss gespritzt und daran hängen nun all meine Schmuckketten!!!! Mein Großvater war Jäger und so habe ich auch so viele von diesen verstaubten Trophäen!
    Ist man etwas kreativ, so wie du!!! So kann man allerlei witziges daraus machen!
    as lieabs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts