Sonntag, 9. November 2014

Immer her mit der Werbung ;-)

Auf den Telefonbüchern, die ich zum Teil zu meinem Messerblock verarbeitet habe, waren so kleine 9 x 9 cm große Magnet"täfelchen" (etwa so dünn wie Pappe) so befestigt, wie man oft auch die Pröbchen in Zeitschriften "anklebt". Also leicht abzulösen.
Der Trick mit den Magnettäfelchen ist wohl deshalb, damit man sie z.B. an den Kühlschrank heftet als Erinnerung. (In der Hauptsache bieten sich so Versicherungsvertretungen, Makler usw. an.)
Und genau das habe ich damit gemacht. An den Kühlschrank geheftet. Allerdings habe ich sie etwas verändert. Ich habe nämlich die obere Schicht abgezogen und dann zwei Grundrezepte, die ich sehr oft benötige draufgeklebt und somit jetzt immer parat.

Das eine habe ich abgeschnitten, da auf dem oberen Teil eine kleine Jahresübersicht angebracht war und auf dem anderen Teil habe ich ein kleines Foto von unserem Lieblingshund draufgeklebt.
Ich entschuldige mich in aller Form bei allen Versicherungsvertretern und Maklern, aber ich benötige weder das eine noch das andere und so finden die schönen dünnen Magnete wenigsten noch eine gute Verwendung;-)




Ich mag es, wenn ein Kühlschrank schön bunt aussieht.

Insofern: Es ist noch jede Menge Platz auf meinem Kühlschrank, also immer her mit dieser Form von Reklame.
Ich werde ein dankbarer Abnehmer sein.




PS:
Eigentlich ärgere ich mich ja ständig über diese vielen Reklameblätter, Wurfsendungen etc.
Also bitte nicht weitersagen;-)



 
Ein schönes Wochenende Euch allen.
 
ZamJu
  
Verlinkt mit


1 Kommentar:

  1. wie immer - eine tolle Idee!
    Deine Rezepte wären bestimmt auch noch interessant gewesen - oder?
    liebe grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts