Montag, 25. Mai 2015

Bunt ist die Welt

auch bei den Insekten, die Lotta dieses Mal gerne sehen möchte.

Und da ich etwas spät dran bin - mal wieder - habe ich zuerst bei Lotta reingeschaut und festgestellt, was für tolle Fotos aus der Insektenwelt sich dort schon angesammelt haben.

Dem kann ich eigentlich nur noch ein Foto hinzufügen, nämlich von einer Stabheuschrecke, die ich im letzten Jahr an meiner Haustüre in Florida entdeckt habe und fotografiert konnte.
 
 
Eine bessere Qualität habe ich leider nicht hinbekommen, da es bereits dämmrig war. Ich habe mich schon gefreut, dass sie da noch saß, nachdem ich erst einmal meinen Fotoapparat rausholen musste.
 
Ich hoffe, Ihr alle hattet ein schönes Pfingstwochenende.
 
Liebe Grüße
 
ZamJu

Kommentare:

  1. BEEINDRUCKEND!
    Dämmerung hin oder her! Authetisch!
    Herzlich P.

    AntwortenLöschen
  2. So eine Stabheuschrecke kenne ich nur aus Terrarien. Aber an der Garagenwand vom Nachbarn hängt seit Wochen ein kleiner Zweig, den wir vom Frühstückstisch aus immer im Auge haben. Der erinnert mich immer an dieses Insekt. Und es ist schon witzig, obwohl es zwischenzeitlich durchaus Starkwind gab, der Zweig hält, als ob er sich festklammern würde.
    Lieben Gruß
    Elke
    _______________________
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  3. wow, ich habe noch nie eine wirklich gesehen.

    AntwortenLöschen
  4. Eine Stabheuschrecke kenn ich nur hinter Glas im Zoo.
    Sehr cool!
    lieber Gruss Natalie

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts