Montag, 9. November 2015

Schluss mit Lustig!

Ab heute wird wieder gebloggt.
Ich habe meine "Auszeit" genossen. Ehrlich! Es hat ein paar Tage gedauert und ich war - ich denke mal, das kennt fast jeder von uns - ein ganz kleines bisschen auf  "Entzug", auch vom Surfen im Internet an sich. Leider habe ich dabei den einen oder anderen Leser "verloren". Aber vielleicht kommen sie ja jetzt wieder zurück. Ich würde mich sehr freuen.

Meine To-do-Liste vom letzten Post habe ich abgearbeitet und darüber hinaus noch einiges mehr.
Und was soll ich nun dazu sagen? Völlig unter dem Eindruck einer blogfreien Zeit habe ich zwar alles so schön in Szene gesetzt fotografiert aber dann vergessen, die Fotos in die Cloud zu schieben.

Pech, denn mittlerweile haben wir unser Sommerquartier verlassen und sind wieder in unser Winterquartier eingezogen. Verschieben wir also die "Vergangenheit" in die "Zukunft" und berichten von Aktuellem.

Zuerst möchte ich Euch zeigen, wie es nach einem sehr warmen und sehr nassen Sommer draußen aussieht. Sämtliche Samen, die ich in meinen von meinen Mann gefertigten wunderschönen Hochbeeten vom letzten Jahr in die Erde gebracht hatte, sind mehr als aufgegangen.



Obige Fotos habe ich direkt durch unsere Screen-Tür nach draußen gemacht, die sich - natürlich - so nicht öffnen ließ. Trotzdem sieht man sehr schön, was und wie hoch alles gewachsen ist. Die Erde hat sich ziemlich gesenkt, denn die Beete hatten wir ja erst im vergangen Jahr aufgestellt und befüllt.

Da haben wir ein schönes Stück Arbeit vor uns. "Hilft ja nix", sagt ein Freund von uns immer so schön, wenn man sich angesichts solcher Arbeiten ein leichtes Stöhnen nicht verkneifen kann. Also habe ich mich ans Werk gemacht. Mittlerweile sieht es schon wieder recht manierlich aus, ist aber noch nicht ganz fertig. Einiges wird ausgepflanzt und bekommt einen schönen Platz auf dem Grundstück und einiges kommt dann neu dazu. Bilder gibt's, wenn alles soweit fertig ist.

Ein bisschen sieht man's aber schon:


 
Hier aber noch ein Foto von einem unserer Baumwollbüsche, die mich am meisten überrascht haben und deren Blüten und "Früchte" so wunderschön sind.

Ich habe meine erste Baumwolle bereits gepflückt und u.a. zum Dekorieren genommen.

Samen wird es jede Menge geben. Ich werde mal eine Tüte voll davon mit nach DE nehmen.  Wenn jemand also ein paar Baumwollsamen haben möchte und bis April/Mai warten kann, dann kann er sich gerne bei mir melden. Baumwolle hat es gerne feucht und warm und sieht wunderschön in einem Wintergarten oder auch einem hohen Glas aus. Auch die "Reste"
bieten sich für die eine oder andere Deko an, wie man sehen kann.
 
 
 

Da mir im vergangenen Jahr einige Fotos entgangen sind, habe ich nun, immer wenn ich beim "garteln" bin, meinen Fotoapparat stets dabei. So konnte ich diese wunderschönen Bilder von dem Schmetterling machen, der sich auf unserem Screen zum Sonnenbaden niedergelassen hatte.
 
 
Der kleine Geselle unten lugte hinter einem gerade geschnittenen Strauch hervor und die "Dame" darunter hat wohl in unserer Garage übernachtet.
 


Damit schließe ich für heute. Später werde ich mich noch bei all den anderen liebgewonnenen Bloggerfreunden und -freundinnen umsehen, um zu sehen, was ich evtl. verpasst habe.

Ganz liebe Grüße
ZamJu

Ach so, ja, ich habe mein Blog-Gesicht mal wieder ein wenig geändert. Mir stand so der Sinn nach etwas Einfachem. Ich hoffe, es gefällt.
 

Kommentare:

  1. Hola liebe ZamJu

    schön dass du wieder da bist. Hab dich schon vermisst, denn letzt erst auf der Leseliste gesehen hab ich mich doch gefragt wie lange deine Pause wohl noch gehen wird. Nun biste wieder da, klasse, und gleich wieder soviele schöne Impressionen mitgebracht^^ Baumwolle habe ich auch erst gerade gestern fotografiert. Finde die immer klasse und will es hier bei mir oben auch mal versuchen. Muss mir "nur" noch Samen besorgen, denn mit einem Ast hat es nicht geklappt.

    Danke dir für die tollen ersten Impressionen und auf eine neue Bloggerzeit mit dir.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola liebe Nova - lieben Dank! Ich freue mich, dass Du Dich gemeldet hast. Habe schon gesehen, dass es z.B. Zitat im Bild immer noch gibt und überlege bereits, ob ich nicht auch wieder etwas beitragen kann. Es stimmt, Baumwolle geht nur mit Samen. Allerdings lohnt es sich nicht wirklich diesen von hier aus zu schicken - die Kosten für den Versand sind einfach viel zu hoch. Wenn es Dir aber nicht pressiert, dann schicke ich dir gerne im Frühjahr welchen von DE aus. Warum sollte es bei Dir nicht gehen? Also, rühr Dich und gib mir Bescheid.
      Ich wünsche dir eine gute Zeit - man "liest" sich ;-)
      Liebe Grüße, ZamJu

      Löschen
  2. Liebe ZamJu,

    schön wieder etwas von dir zu lesen. Die Baumwolle sieht echt toll aus.
    Ich probiere mich gerade mit Mimosen hier in D zu ziehen. Weiß aber nicht, ob sie im Winter die Blätter verlieren. Meine eben schon.

    Viele liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Paula, Dankeschön für Deine lieben Worte. Baumwolle gehört ja ebenfalls zur Gattung der Mimosen. Ob sie im "Winter" Blätter verliert, kann ich allerdings nicht sagen - mangels "Winter" ;-) Ich sage ja immer "Probieren geht über Studieren".
    Bis bald und liebe Grüße derweil, ZamJu

    AntwortenLöschen
  4. liebe Angelika,
    ja, ich habe Dich schon sehr vermissst und oft an Dich gedacht.
    Ich freue mich wieder von Dir zu lesen.
    Dass Du schon in Deinem Winterquartier bist habe ich schon vermutet.
    Die Baumwolle ist toll und würde gern bis nächstes Jahr auf ein paar Samen warten.
    Jetzt wartet ja schon eine Menge Arbeit auf Euch,
    viel Spaß!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      ich freue mich sehr über Deine lieben Worte. Selbstverständlich bekommst du Baumwollsamen von mir. Schön, dass Dir mein neues Blog-Outfit gefällt und dass unser Kontakt nicht abbricht.
      Bis bald und ganz herzliche Grüße, Angelika

      Löschen
  5. hab noch vergessen: Dein neues Blog-Outfit gefällt mir gut!
    LG Gerti

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts