Samstag, 5. Dezember 2015

Marode Schönheiten

für dieses Jahr zum letzten Mal bei Jutta.

Dafür sende ich ihr eines dieser wunderschönen, Gottseidank erhaltenen und in ihrer "alten Schönheit" gepflegten Häuser in St. Augustin. St. Augustin ist die älteste von Europäern gegründete Stadt der USA und immer eine Reise wert.



Ich hoffe, liebe Jutta, diese tolle "Serie" geht im kommenden Jahr weiter. Es gibt bestimmt noch so viele marode Schönheiten, die es wert sind gezeigt zu werden. Ein herzliches Dankeschön, dass Du diese Sammlung ins Leben gerufen hast.

Liebe Grüße

ZamJu

Kommentare:

  1. Das sieht aber richtig gemütlich und einladend aus, wunderschön. Danke für`s Zeigen!
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    bevor ich hier den PC schließe schaue ich bei dir rein. Es hat sich gelohnt, ist das ein zauberhaftes Häusle.
    Wunderbar.

    Lieben Gruß Eva,
    die dir einen wunderschönen 2. Advent wünscht.

    AntwortenLöschen
  3. I always heard great things about St Augustine but never made it there. Thanks for sharing.

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr "schöne" marode Schönheit - was hat das mit der umlaufenden Kette auf sich, gibt´s da eine Erklärung ?
    Gemütlichen Adventsonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das haben wir uns auch gefragt, leider gab es keine Erklärung dazu.
      LG

      Löschen
    2. ...na ja, vielleicht sollte die Kette die Schüler mehr oder weniger an die Schule "fesseln" - symbolisch meine ich natürlich ;-)
      Schönen Nikolaustag noch,
      Luis

      Löschen

Beliebte Posts