Mittwoch, 21. Dezember 2016

Cam Underfoot

Mein Cam Underfoot für Siglindes Sammlung ist ein Zufallstreffer oder auch ein "lass-die-blöde-Knipserei-sonst-knutsch-ich-dich-Foto".

Unser kleiner Mann hatte es sich auf dem Teppich gemütlich gemacht, alle viere von sich gestreckt und sah so zufrieden aus. Ich musste einfach den Fotoapparat zur Hand nehmen, um ein paar neue Rocky-Portrait-Fotos zu machen. Da hatte ich aber die Rechnung ohne das Modell gemacht. Ich hatte mich gerade so schön auf dem Teppich positioniert und in dem Moment, als ich auf den Auslöser drücken wollte, machte er einen Satz nach vorne und ich hatte mein heutiges "Cam Underfoot" sowie ein feuchtes Bussi im Gesicht.

Danach ist er davon marschiert und hat sich einen anderen Platz in der Sonne gesucht. Da ich nun den Fotoapparat schon in der Hand hatte, wollte ich nicht aufgeben und siehe da, er schenkte mir einen "nun-mach-schon-Blick", um sich danach abzuwenden, um das Sonnenbad zu genießen. Einen weiteren Blick habe ich nicht mehr bekommen.



Bussi-Grüße
ZamJu

Kommentare:

  1. Liebe Angelika,

    ich kann das verstehen, ich lasse mich auch nicht gerne fotografieren. Ein putziges kleines Kerlchen ist das.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. "Rocky weiß was Frauchen wünscht" - einen Platz an der Sonne würde ich gerne aufsuchen ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber schön, dass man mal wieder was vom süßen Rocky sieht, quasi in Action.
    Gut gemacht Frau Fotografin !
    Dir und dem süßen Vierbeiner wünsche ich bei der Gelegenheit gleich ein
    Frohes Weihnachtsfest mit vielen schönen besinnlichen und friedvollen Stunden.
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das kenne ich auch. Wenn ich die Kamera positioniert habe, dann ist mein Model auf und davon oder guckt stur in die andere Richtung.
    Trotzdem, tolle Bilder.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts