Samstag, 14. Januar 2017

Zitate im Bild

ZiB 2-2017

werden gesammelt bei Nova. Hier ist mein heutiger Beitrag:
 
 
Und jetzt gehe ich Orangenmarmelade kochen, denn wie Rocky bereits berichtet hat, waren die Männer mit unserem lieben Nachbarn Orangen pflücken und einige davon sollen nun zu Marmelade verarbeitet werden. Dass ich DAVON Orangenhaut bekomme, kann eher nicht passieren ;-).
Ich habe zwar eine leichte Zitrusfrucht-Allergie, aber in gekochtem Zustand besteht - zum Glück - keine Gefahr. Ich liebe Organgenmarmelade! 
 

 
Fruchtige Grüße
ZamJu
 
 

Kommentare:

  1. Orangenmarmelade mag ich auch. Ich mache sie aber nicht selber.
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Cool dein witziges Zitat,
    aber Orangenmarmelade ist nicht
    so mein Ding ;-)
    Lg und schönen Abend.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Orangen pflügt man im Süden. Du scheinst an mehreen Orten zu Hause zu sein.
    Das Gedicht ist schon ein bißchen lustig, man muss es mit Humor sehen.
    Vitamine sind immer gut. Viel Spass beim marmeladekochen (essen)
    herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  4. Lach, mir wäre es vollkommen egal was für eine Haut ich habe, wenn ich nur meine Allergie los wäre. Meine ewig rote, entzündete und juckende Haut würde ich liebend gern auch gegen Orangenhaut eintauschen.
    Orangenmarmelade esse ich eher selten, wenn dann ist es meist Erdbeere, aber einen frisch gepressten O-Saft, da würde ich nicht nein sagen. Eure Ernte ist wirklich beachtlich.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. ....da ich vor "Orangenhaut" auch keine Angst haben muss, würde hier als "Selbstwerber" schon ganz gerne tätig werden!!
    Die "Orangenhaut" wird ja sowieso immer abgezogen ;-))
    Ein "Saft- u. Marmeladen-xundes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt habe ich aber herzlich gelacht, ein schönes Gedicht, viel Spaß beim Marmelade kochen. Ist Orangenmarmelade nicht auch die Lieblingsmarmelade von Paddington Bär ;-) ? Ja ich glaube schon, da schleppt er doch immer ein Gläschen mit sich rum!
    Lieben Gruß
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ZamJu,
    so ein lustiges Gedicht! Wir schmunzeln noch immer :-)
    Eine toll gemachte Collage!
    Orangenmarmelade ist lecker (ich verwende sie ab und an auch für Salat-Dressing)und ich wäre gerne mit zum Orangenpflücken gegangen - statt hier Schnee zu schaufeln..
    Fröhliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  8. Liebe ZamJu,

    ich musste schmunzelt als ich deine Zeilen las. Also werde ich keine Orangenkur machen. Die Orangenhaut bekomme ich auch ohne (schallend lacht).
    Ich habe Orangen (Mandarinen) mit in meine Marmelade gekocht, das ist aber eine Pfirsichmarmelade gewesen.

    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. *lach* Ein schööööönes Gedicht!
    Und eure Früchte sehen sowas von lecker aus. Frischer geht es ja nicht.

    Mit Marmelade habe ich es zwar nicht so, aber Orangensaft trinke ich gerne. Am liebsten, frisch aus dem Entsafter, mit Apfel, Karotte und wenn möglich noch einer roten Beete mit dabei. Hmmmm. Vielleicht ist bei diesem Mix dann die Gefahr der Orangenhaut nicht so groß *zwinker*.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi, die sich sehr freut, dass du dich auf ihrem Blog eingenistet hast.

    AntwortenLöschen
  10. Orangenmarmeldade mag ich auch - Orangenhaut ist mir eigentlich egal. :-))
    Lieben Gruß an dich, Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe sie auch, einfach superlecker, und bei mir auch immer mit Schale ;-)

    Über dein ZiB habe ich herzhaft gelacht. Klasse und passt perfekt zusammen. Danke dir dafür und ganz liebe Grüssle rüber aufs Festland.

    Abrazos y saludos

    N☼va

    AntwortenLöschen
  12. Hallo du Liebe,
    da hast mich ja nun wirklich zum Schmunzeln gebracht und meine Mundwinkel ganz nach oben gezogen, nachhaltig, toll hast du das gemacht! Danke dir!
    Viel Spaß beim Marmelade kochen und vor allem dann beim Genießen...
    Eine schöne Ernte hast du da mitgebracht bekommen...:)
    Liebe Grüße schicke ich,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Angelika,

    mein Gott, wo hast Du denn das Gedicht ausgegraben. Das ist ja absolut Klasse und wirklich was zum Schmunzeln.
    Ja, für Orangenmarmelade habe ich auch was übrig. Bei mir ist es bei rohem Obst die Fruchtsäure, die mir zu schaffen macht. Gekocht kann ich aber alles essen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Angelika,
    boah ihr habt ja wirklich viel geerntet.
    Ist mir vollkommen egal was für eine Haut ich habe *g*
    Orangenmarmelade esse ich nicht, lieber Orange pur oder frisch gepressten O-Saft.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  15. Witzig, ich musste schmunzeln... liebe Angelika! Toll finde ich dagegen, dass Du Orangenmarmelade einkochst. Bitte, für mich den Finecut, ich liebe die herbe Süße von Orangenmarmelade. Da lasse ich jede Wurst, Schinken, Salami etc. glatt stehen.

    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche, liebe Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts