Dienstag, 16. Mai 2017

Kurzmitteilung

Das gibt es wirklich:
Sich über das Anti-Virus-Programm einen Virus einzufangen - wie auch immer!
Auf jeden Fall ist über mein Notebook nichts mehr "abrufbar". Zum Glück haben wir ja noch ein zweites, allerdings sind alle Fotos und was "frau" sonst noch so für ihren Blog braucht, auf dem anderen. Also habe ich mir schnell das Notebook vom Ehemann geschnappt, schnell Blogger installiert, um wenigsten die Nachricht zu senden, dass derzeit von mir nichts kommen kann.
TRAURIG, aber so ist es.
In ein paar Tagen sind wir wieder in DE und da ist mein Neffe und der weiß, was zu tun ist .......
Danach werde ich wohl viel zu lesen haben.
Bis dahin bin ich mal "weg", liebe Grüße, ZamJu

Kommentare:

  1. Servus Angelika,
    heutzutage "gibt´s nix was es nicht gibt!" - Dann erst einmal willkommen im (auch)-Dahoam!
    Der Neffe wird´s schon richten!!!!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  2. toi, toi, toi das alles klappt!
    Liebe Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen
  3. Toi, toi, toi dass bald alles wieder läuft bis dahin sende ich dir einen lieben Gruß

    Arti

    AntwortenLöschen
  4. liebe Angelika,
    oh, je Du Arme! Das tut mir leid!
    Ich drück Dir fest die Daumen, dass das Problem gelöst werden kann!
    Wunderschöne Tage in DE!!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ich freue mich darauf, wenn ich wieder von dir
    lesen kann.
    Einen angenehmen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Ohje, hoffentlich kann man noch was retten. Ich drücke die Daumen.

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das ist ja wirklich eine dumme Geschichte! Ich drück die Daumen, dass dein Neffe das wieder hinkriegt! Schöne Tage in D wünsch ich dir - und ich freu mich, dass dir mein Wien-Beitrag gefallen hat!
    Liebste Rostrosen-Wochenendgrüße,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/05/retour-von-der-kur-2017-teil-1.html

    AntwortenLöschen
  8. Na, das kenne ich. Nur ist es bei uns nicht der Neffe, sondern der Sohn und der ist gerade in Australien!!!!!
    Bis bald!
    Magdalena

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts