Donnerstag, 2. April 2015

Marode Schönheiten

bei Jutta und ich bin auch wieder dabei.

"Meine" Marode Schönheit sehe ich bereits seit Jahren dort stehen. Schon lange habe ich mir vorgenommen, einmal ein Foto davon zu machen. Leider ist der Platz an einer ziemlich befahrenen Straße und eigentlich (!) sollte man da nicht parken. Trotzdem hat mein Mann mir den Gefallen getan und kurz angehalten. Ich also raus, schnell übern Zaun hinweg ein paar Fotos gemacht, rein ins Auto und weiter.

So, jetzt habe ich es festgehalten und darf getrost gespannt sein, wie viele weitere Jahre ich dieses Fahrzeug an dieser Stelle weiter bewundern kann, das offenbar noch irgend einen Zweck erfüllt.


Euch allen ein schönes langes Wochenende und ein gemütliches Osterfest.

Liebe Grüße

ZamJu

Kommentare:

  1. Du bist ja super, hast sogar deinen Mann mit eingespannt um diese Unikum für mich zu fotografieren, sozusagen unter Lebensgefahr ;-) !
    ♥lichen Dank dafür, denn das Objekt passt hervorragend zu meiner Aktion und ich bin erstaunt, dass es anscheinend noch " im dienst " steht.
    Dir wünsche ich an dieser Stelle ein fröhliches Osterfest und hoffentlich mit etwas Sonnenschein.
    Liebe Grüße von Jutta,
    Dein Foto ist jetzt auch verlinkt!

    AntwortenLöschen
  2. liebe Angelika,
    ich hoffe mal eher, dass das Fahrzeug nicht mehr im Dienst ist, oder ?
    Wenn wir uns nicht mehr lesen, wünsche ich Dir einen fröhlichen Osterhasen und schöne Tage
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, liebe Gerti, dieses Fahrzeug erfüllt noch irgend einen Zweck. Allerdings wohl nur auf diesem Platz. Das möchte ich mir auch nicht vorstellen, dass das noch auf der Straße herumfährt.
      Liebe Grüße, Angelika

      Löschen
  3. Ein herrliches Motiv....da vermutet man nicht, dass es noch funktioniert.
    Ich wäre jetzt auch lieber in der Nähe von Palmen....bei uns hat es heute geschneit.
    Schöne Osterfeiertage,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Schaut ja auch klasse aus, und selbst wenn er nicht mehr fahren dürfte, eine Augenweide ist er dennoch....also auch in meinen Augen. Echt klasse.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe ja sowieso eine Affinität zu allem Rostigen... die "Rostlaube" ist ein tolles Motiv für Juttas Fotoaktion! Den Palmen nach zu urteilen, ist das wohl nicht in Bayern sondern eher in Florida aufgenommen??
    Viele Grüße
    Kathinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt - leider geht unsere Zeit hier für diese Saison rapide dem Ende zu. Mal sehen, was ich dann in DE so finde.
      Liebe Grüße
      ZamJu

      Löschen
  6. Ich kenne so etwas in etwa auch hier bei uns. Da ist eine ganze Wiese dekoriert mit alten Autos, Landwirtschaftsgeräten und vielen mehr. Weil es auf privatem Grundstück liegt, kann keiner etwas machen.

    Liebe Grüße und ein schönes Osterfest wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  7. Dein Mut hat dich mit einem wunderbaren Foto von diesem maroden und rostigen LKW belohnt!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  8. Ein super Motiv, liebe ZamJu. Ich denke mal, dass man diese Rostlaube gar nicht mehr fahren kann - ist ja auch besser so.

    Ich wünsche Dir wunderschöne Osterfeiertage!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Willkommen an jede/n neue/n Leser/in

Google+ Followers

Blog-Archiv

Beliebte Posts