Freitag, 4. März 2016

"Unser" erstes Krokodil

Also, nicht, dass jetzt jemand denkt, wir wären verrückt geworden und hätten uns ein Krokodil angeschafft. Soweit ist es noch nicht und wird es wohl auch nicht kommen. Trotzdem bezeichnen wir dieses Tier jetzt als "unser", denn in dem Kanal, der sich hinter unserem Haus befindet (Entfernung ca. 70 Meter), gibt es seit ein paar Tagen ein Krokodil. Nun ist es in Florida an sich ja nichts Besonderes und Krokodile sind so ziemlich in fast jedem "öffentlichen" Gewässer, ABER eben bislang nicht in unserem Kanal. Jedenfalls haben wir in den letzten 10 Jahren noch nie eines entdecken können.
Seit drei Tagen gehen wir nun jeden Tag nachschauen, ob es noch da ist und tatsächlich, offensichtlich wohnt es jetzt dort und da gehörte es natürlich auch abgelichtet.



 
 
UND NEIN, wir haben keine Angst, dass es uns hinterhältig anfällt oder gar einen Besuch abstattet. Wir werden selbstverständlich auch nichts dafür tun, dass es seine Meinung noch ändern könnte.
Einziger Wehrmutstropfen für mich ist, dass ich jetzt dort ganz sicher keine großen Schneckenhäuser mehr sammeln gehen werde. Da muss ich mir wohl oder übel eine neue Sammelstelle suchen.
Trotzdem überlegen wir gerade, ob "es" vielleicht einen Namen bekommen sollte .............. ;-)
 

Aufgeregte Grüße
ZamJu

Kommentare:

  1. Super, ja die gehören zu Florida, wie ich es auch kenne. Toll fotografiert.
    Also ich finde es sollte einen Namen bekommen. So hatte es meine Freunde auch immer gemacht und das war lustig, wir saßen da und wartet bis es kam und freuten uns.
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. liebe Angelika,
    na, das ist ja jetzt aber spannend - ein Krokodil ganz in der Nähe -
    und es wohnt jetzt da?! Klar für uns hier, fast nicht vorstellbar!
    Tolle Fotos!
    Such Deine Schneckenhäuschen einfach wenn Du wieder in DE bist.
    liebe Grüße und passt gut auf Euch auf
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti, ich glaube, dass es die in dieser Größe in DE nicht gibt.
      Herzliche Grüße, Angelika

      Löschen
  3. ....auf den Rocky heißt´s aber jetzt aufzupassen - diese länglichen "Handtaschen" sind nicht zu unterschätzen. Wie groß ist eigentlich der neue "Nachbar"?
    Aber mal ein wenig "Gänsehaut" was ganz Neues!!
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Na, habe eigentlich schon länger darauf gewartet, gerade weil die Krokos einem ja auch einem Parkplatz "überraschen" können (mir passiert). Hauptsache "No-Name" (noch) kommt nicht nochmal ans Haus und will im Pool ne Runde schwimmen^^.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Willkommen an jede/n neue/n Leser/in

Google+ Followers

Blog-Archiv

Beliebte Posts